top of page
  • AutorenbildTobias

ASRock Z790 Livemixer - Das Mainboard des Jahres 2022

Anfang 2022 hätte ich wahrscheinlich nicht damit gerechnet, dass ein ASRock Mainboard für mich das Mainboard des Jahres 2022 wird. Aber fangen wir erstmal von vorne an. Das ASRock Z790 Livemixer ist ab 278€ erhältlich (Stand: 04.01.23) und ist damit in meinen Augen im höheren Mainstream Bereich angesiedelt. Allerdings bietet es so einiges mehr als so manch anderes Mainboard in dieser Preisklasse und dazu kommt noch das außergewöhnliche Design, welches nicht jedem gefallen wird. Im Video schauen wir uns das Mainboard im Detail an und werfen auch einen Blick auf die Performance der Anschlüsse und der Spannungsversorgung. Auch zeigen wir euch einige Besonderheiten, die auf jeden Fall erwähnt werden sollten. Ich wünsche euch viel Spaß beim anschauen des Videos.



Fazit

Das ASRock Z790 Livemixer ist wohl eins der außergewöhnlichsten Mainboards im Jahr 2022. Auf den ersten Blick sticht das Mainboard durch das außergewöhnliche Design hervor, welches wie gesagt, nicht jedem gefallen wird. Darüber hinaus bietet das Z790 Livemixer aber auch weitere interessante Merkmale, welches es aus der Maße herausstechen lassen. So bietet es mit 23 USB-Anschlüssen deutlich mehr als die Konkurrenz in einem Preisbereich von unter 300€ und wir müssen uns verinnerlichen, dass wir hier von einem Z790-Mainboard sprechen. Des Weiteren bietet es fünf M.2-Slots. Einer der M.2-Slots ist wie der obere PCIe x16 Slot mit PCIe 5.0 an den Prozessor angebunden. Auch die Spannungsversorgung ist ausreichend Dimensioniert, so das wir uns selbst mit einem INTEL Core i9-13900K keine Sorgen um die Temperaturen der PowerStages machen müssen. Außergewöhnliches können wir auch im BIOS/UEFI bestaunen, da es farblich an des Mainboard selbst angepasst ist und damit auch aus der Maße hinaussticht. Vom Aufbau empfinde ich das BIOS als aufgeräumt und teilweise als etwas praktischer wie zum Beispiel bei ASUS, allerdings ist das auch Geschmackssache. Ingesamt ist das ASRock Z790 Livemixer ein gut durchdachtes Mainboard und bietet und eine sehr gute Preisleistung. Für uns/mich ist es definitiv damit das Mainboard des Jahres 2022. Hey ASRock, wer hätte es gedacht, macht weiter so! :)


+ Außergewöhnliches Design

+ 23x USB-Anschlüsse

+ 5x M.2-Slots

+ PCIe x16 und 1x M.2-Slot mit PCIe 5.0

+ Spannungsversorgung

+ Preis/Leistung


- Mehr USB-Type-C Anschlüsse wären schön

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page